Eheschließung

Allgemeine Informationen

Wer in Deutschland heiraten möchte, muss die beabsichtigte Eheschließung mündlich oder schriftlich bei der zuständigen Stelle anmelden.

Informationen zur Durchführung der Eheschließung erteilt die zuständige Stelle auch in einem persönlichen Gespräch.

Spezifische Informationen zur Eheschließung enthalten die Leistungen:

  • Vollzug mit ausländischem Partner
  • Vollzug mit geschiedenem oder verwitwetem Partner
  • Vollzug mit sorgeberechtigtem Partner
An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der Sie Ihren Wohnsitz haben.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Im Bereich "Dokumente" finden Sie eine Checkliste, welche Unterlagen für eine Eheschließung benötigt werden.

Welche Gebühren fallen an?

- Gebühr:40,00 EUR
- Wenn ein Ehepartner nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt: 80,00 EUR

Welche Fristen muss ich beachten?

Eine Anmeldung kann frühestens 6 Monate vor der beabsichtigten Eheschließung erfolgen.

Eheschließungstermine können jedoch bereits 12 Monate vorher reserviert werden.

Was sollte ich noch wissen?

Bitte beachten Sie die Einschränkungen, die aufgrund der aktuellen Infektionslage für Trauungen bestehen. Sie finden die aktuellen Regelungen unter "Dokumente" am Ende dieser Seite.

Im Standesamt Ritterhude (18 Personen) sind Trauungen täglich zu den Öffnungszeiten sowie an den unten aufgeführten Samstagen möglich.

Die Zusatzkosten bei Samstagstrauungen betragen 80,00 € zusätzlich zu den unten genannten Kosten der Trauorte.

Die Eheschließung kann auch im Trauzimmer der restaurierten Ritterhuder Mühle oder im Ratssaal des Rathauses stattfinden.

2021

23.01.2021 in der Ritterhuder Mühle

27.02.2021 in der Ritterhuder Mühle

27.03.2021 in der Ritterhuder Mühle

24.04.2021 im Ratssaal des Rathauses

29.05.2021 in der Ritterhuder Mühle

26.06.2021 in der Ritterhuder Mühle

24.07.2021 in der Ritterhuder Mühle

28.08.2021 in der Ritterhuder Mühle

25.09.2021 in der Ritterhuder Mühle

23.10.2021 im Ratssaal des Rathauses

20.11.2021 in der Ritterhuder Mühle

11.12.2021 in der Ritterhuder Mühle

2022

22.01.2022 in der Ritterhuder Mühle

26.02.2022 in der Ritterhuder Mühle

26.03.2022 in der Ritterhuder Mühle

23.04.2022 im Rathaus

21.05.2022 in der Ritterhuder Mühle

25.06.2022 in der Ritterhuder Mühle

23.07.2022 in der Ritterhuder Mühle

27.08.2022 in der Ritterhuder Mühle

24.09.2022 in der Ritterhuder Mühle

22.10.2022 im Rathaus

26.10.2022 in der Ritterhuder Mühle

19.11.2022 in der Ritterhuder Mühle

17.12.2022 in der Ritterhuder Mühle

Zusatzkosten:
Ritterhuder Mühle: 125,00 € (ca.30 Personen) (zur Zeit nur im Rahmen der geltenden Corona-Regelungen)
Rathaus Ratssaal: 150,00 € (bis zu 80 Personen) (zur Zeit nur im Rahmen der geltenden Corona-Regelungen)

Sprechen Sie bitte Ihre Standesbeamtin an.


Ansprechpartner/in
Sigrid FinkenStandort anzeigen
Sachgebiet
Sachgebiet 22 - Sicherheit und Ordnung
Rathaus Gemeinde Ritterhude, Zimmer 2 // EG
Riesstraße 40
27721 Ritterhude
Telefon: 04292 889-133
Telefax: 04292 889-200
E-Mail:
Christina LüersStandort anzeigen
Sachgebiet
Sachgebiet 22 - Sicherheit und Ordnung
Rathaus Gemeinde Ritterhude, Zimmer 2 // EG
Riesstraße 40
27721 Ritterhude
Telefon: 04292 889-134
Telefax: 04292 889-200
E-Mail:
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine