Coronavirus - Alle Meldungen

  • Seite 1 von 15

27.07.2021

Aktuelles & Termine

Landkreis Osterholz übersteigt Inzidenz-Schwellenwert von 10

Wieder mehr Corona-Einschränkungen ab Donnerstag

Corona Virus© Pixabay

27.07.2021: Leider steigen aktuell auch die Corona-Fallzahlen im Landkreis Osterholz wieder an. Nachdem sich die 7-Tage-Inzidenz lange Zeit auf einem niedrigen Niveau befand, weist das RKI seit Sonntag, den 25.07.2021 nun einen Wert von über 10 für das Kreisgebiet aus. Da sich dieser nunmehr drei Tage in Folge stabil zeigt, muss der Landkreis Osterholz auf Grundlage der Niedersächsischen Corona-Verordnung die stabile Überschreitung des Schwellenwertes von 10 per Allgemeinverfügung feststellen. Damit treten ab Donnerstag, den 29.07.2021 wieder mehr Einschränkungen in Kraft. Diese betreffen insbesondere die Regelungen für private Zusammenkünfte und Veranstaltungen.

26.07.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Drei Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

26.07.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz 14 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden fünf Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf 16 Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Eine Person muss im Krankenhaus behandelt werden. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Montag 10,5.

26.07.2021

Aktuelles & Termine

Gemeinsam gegen das Corona-Virus

Impfzentrum und niedergelassene Ärzte bieten Impftermine an

Corona Virus© Pixabay

26.07.2021: Es ist mittlerweile mehr als ausreichend Impfstoff verfügbar und zudem sehr einfach, einen Termin für die Schutzimpfung gegen das Corona-Virus zu erhalten. Das Impfzentrum des Landkreises Osterholz und die niedergelassenen Ärzte im Kreisgebiet werben daher erneut dafür, sich impfen zu lassen. Dies dient nicht nur der Vorbeugung schwerer Krankheitsverläufe und schützt gefährdete Mitmenschen, sondern es bewahrt einem auch im besten Fall vor einer 14-tägigen Quarantäne.

20.07.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Drei Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

20.07.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz drei Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden vier Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf acht Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Eine Person muss im Krankenhaus behandelt werden. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am gestrigen Montag 1,8.

15.07.2021

Aktuelles & Termine

Neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen

Regelungen für Großveranstaltungen und kleinere Veränderungen

Corona Virus© Pixabay

15.07.2021: Die 7-Tage-Inzidenz in Niedersachsen befindet sich weiterhin auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau, auch wenn zuletzt wieder leichte Anstiege zu verzeichnen waren. Gleichzeitig schreitet der Impffortschritt weiter voran. Zwei Aspekte, die nach vielen Monaten der Corona-Pandemie froh stimmen können. Dennoch bleibt die Ungewissheit der Virus-Mutanten, insbesondere die Delta-Variante. Deshalb ist es notwendig, gerade zu Beginn der Urlaubszeit weiterhin vorsichtig und besonnen zu bleiben. Das Land Niedersachsen hat deshalb seine bestehende Verordnung in großen Teilen verlängert. Für zulässige Großveranstaltungen wurde nun ein eigener Paragraph aufgenommen. Die Änderungen gelten ab dem morgigen Freitag, den 16. Juli 2021.

14.07.2021

Aktuelles & Termine

Freie Termine zur Schutzimpfung gegen das Corona-Virus

Aktionswochenende am 17. und 18. Juli in Osterholz-Scharmbeck

Corona Virus© Pixabay

14.07.2021: Über 100.000 Impfungen wurden im Landkreis Osterholz bislang durchgeführt – von Hausärzten und dem Impfzentrum in der Stadthalle in Osterholz-Scharmbeck. Damit sind bereits eine Vielzahl an Menschen - insbesondere die vulnerablen Gruppen - gegen einen schweren Verlauf des Corona-Virus geschützt. Dennoch ist es wichtig, dass sich weiterhin eine möglichst große Anzahl an Menschen impfen lässt, um der Corona-Pandemie entschieden entgegen zu treten. Nach mehrmonatiger Impfstoffknappheit sind mittlerweile auch im Impfzentrum des Landkreises Osterholz Impftermine mit verschiedenen Impfstoffen kurzfristig (per E-Mail-Bestätigung sogar oftmals noch am selben Tag oder Folgetag) über das Land online unter www.impfportal-niedersachsen.de oder telefonisch unter 0800 9988665 buchbar. Dies gilt auch für Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 12 Jahren. Am Wochenende des 17. und 18. Juli 2021 findet in Osterholz-Scharmbeck zudem erneut eine Wochenend-Impfaktion statt. Neben zahlreichen Zweitimpfungen ist am Samstagvormittag eine offene Aktion mit AstraZeneca geplant. Das bedeutet: Alle Personen für Erst- und Zweitimpfungen und Genesene ab 6 Monaten nach der Erkrankung können ohne Termin ab 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr in das Impfzentrum kommen und werden noch an diesem Tag geimpft. Der Landkreis beteiligt sich zudem an der landesweiten Impfaktion am Sonntag, den 18. Juli 2021 für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren und hat hierfür zusätzliche Impftermine mit dem Wirkstoff von BioNTech freigeschaltet.

13.07.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Sechs Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

13.07.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz sechs weitere Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurde eine Person genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf neun Personen, die sich alle in häuslicher Quarantäne befinden. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am gestrigen Montag 5,3.

07.07.2021

Aktuelles & Termine

Niedersachsen folgt STIKO-Empfehlung und sieht ab sofort Kreuzimpfung bei einer Erstimpfung mit AstraZeneca vor

Corona Virus© Pixabay

07.07.2021: Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat in der vergangenen Woche eine neue Empfehlung zur Schutzimpfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca veröffentlicht. Danach soll nach einer Erstimpfung mit AstraZeneca eine Kreuzimpfung mit einem mRNA-Impfstoff einen erhöhten Schutz bieten. Auch wurde der Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung verringert. Dieser sollte nunmehr wie bei der Impfung mit einem mRNA-Impfstoff 6 Wochen betragen. Das Land Niedersachsen folgt diesen Empfehlungen. Personen, die im Impfzentrum des Landkreises Osterholz ihre Erstimpfung mit AstraZeneca erhalten haben, wird bei der Zweitimpfung automatisch ein mRNA-Impfstoff angeboten. Eine Verkürzung des Zeitintervalls kann zudem ab Donnerstag, den 8. Juli 2021 telefonisch über die Hotline des Landes Niedersachsen unter 0800/99 88 665 erfolgen. Eine Vorziehung des Termins ist möglich, wenn ausreichend mRNA-Impfstoff vorhanden ist. Weiterhin kann auf Wunsch der Personen auch eine Zweitimpfung mit AstraZeneca erfolgen.

06.07.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Drei Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

06.07.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz drei weitere Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurde eine Person genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf vier Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Eine Person muss leider im Krankenhaus behandelt werden. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Montag 2,6.

29.06.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Eine Neuinfektion und ein Todesfall binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

29.06.2021: Innerhalb der letzten Woche wurde dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz eine weitere Corona-Neuinfektion gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden drei Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf zwei Personen, die sich in häuslicher Quarantäne befinden. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz betrug am gestrigen Montag 0,9.

24.06.2021

Aktuelles & Termine

AstraZeneca-Impfaktion im Impfzentrum des Landkreises Osterholz

Ohne Anmeldung am 1. Juli impfen lassen

Corona Virus© Pixabay

24.06.2021: Der Landkreis Osterholz hat sich beim Land Niedersachsen erfolgreich auf eine zusätzliche Impfstoff-Lieferung mit dem Wirkstoff von AstraZeneca beworben. Damit stehen in der kommenden Woche mehr Termine für Erstimpfungen zur Verfügung. Da nicht alle Termine über das Impfportal des Landes Niedersachsen vergeben werden können, plant der Landkreis Osterholz am Donnerstag, den 1. Juli 2021 ab 13:30 Uhr eine offene Impfaktion. Alle Menschen aus dem Landkreis Osterholz (ab 18 Jahre) können an diesem Nachmittag ohne Termin in das Impfzentrum in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck kommen und sich impfen lassen. Es wird mehrere hundert Impfdosen geben. Mitzubringen sind lediglich der Personalausweis und – soweit vorhanden – der Impfpass.

22.06.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Drei Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

21.06.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz insgesamt drei Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden acht Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf sechs Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Montag 2,6.

19.06.2021

Aktuelles & Termine

Wieder mehr Kontakte möglich

Land Niedersachsen ändert Corona-Verordnung

Corona Virus© Pixabay

19.06.2021: Die niedersächsische Landesregierung hat wie bereits angekündigt, die Corona-Verordnung vor Ablauf erneut überarbeitet. Die Veränderungen betreffen vor allem die Regelungen zu den privaten Kontakten. Ab dem heutigen Samstag dürfen sich im Landkreis Osterholz daher im privaten und öffentlichen Raum 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten treffen. Kinder bis einschließlich 14 Jahre dieser Personen zählen nicht mit. Dies gilt auch für vollständig geimpfte und genesene Personen.

14.06.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Acht Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

14.06.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz insgesamt acht Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden 19 Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf 11 Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Einzelne Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Montag 6,1.

11.06.2021

Aktuelles & Termine

Hinweise zum Corona-Krisenmanagement aus den Bereichen Bildung, Kultur und Freizeit

Corona Virus© Pixabay

11.06.2021: Folgende Regelungen sind in der Gemeinde Ritterhude auf Grundlage der Corona-Verordnung seit dem 31. Mai 2021 in den Bereichen Bildung, Kultur und Freizeit umgesetzt worden.

  • Seite 1 von 15
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine