Weiterer Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Landkreis Osterholz

23.11.2020: Im Kreisgebiet ist ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Infektion am Coronavirus bekannt geworden. Wie der Landkreis erfahren hat, handelt es sich bei dem Verstorbenen um einen 78-jährigen Bewohner aus der besonders betroffenen Pflegeeinrichtung in der Stadt Osterholz-Scharmbeck. Damit sind kreisweit nunmehr vier Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu beklagen, zwei davon betreffen die Osterholzer Pflegeeinrichtung.

Meldung vom 23.11.2020
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine