Aktuelles

  • Seite 1 von 25

11.06.2021

Aktuelles & Termine

Hinweise zum Corona-Krisenmanagement aus den Bereichen Bildung, Kultur und Freizeit

Corona Virus© Pixabay

Folgende Regelungen sind in der Gemeinde Ritterhude auf Grundlage der Corona-Verordnung seit dem 31. Mai 2021 in den Bereichen Bildung, Kultur und Freizeit umgesetzt worden.

11.06.2021

Aktuelles & Termine

Beratungsangebote im Rathaus Ritterhude

Symbol Schutz Familie© Rido - Fotolia.com

Die Teilhabeberatung findet ab dem 13. Juli 2021 wieder in Präsenz statt. Mit der Elternsprechstunde wird ein neues Beratungsangebot für Familien in Ritterhude etabliert.

07.06.2021

Aktuelles & Termine

„KidsTime“ im Landkreis Osterholz startet

Unterstützung für Kinder mit psychisch kranken Eltern

Pressetermin Auftakt KidsTime© Landkreis Osterholz

07.06.2021: Im Landkreis Osterholz startet das Projekt „KidsTime“. Dies ist ein Unterstützungsprogramm für Kinder und Eltern, in denen ein Elternteil psychisch erkrankt ist. Im Fokus stehen dabei die Kinder, die in einem geschützten und lockeren Rahmen über ihren Alltag sprechen können. Heute stellten der Landkreis und die Kooperationspartner das Diakonische Werk Osterholz-Scharmbeck und das SOS Kinderdorf Worpswede das Projekt vor. In dieser Woche findet eine Auftaktveranstaltung zur Präsentation des Projektes für ein Fachpublikum statt.

07.06.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Acht Neuinfektionen binnen einer Woche

Corona Virus© Pixabay

07.06.2021: Innerhalb der letzten Woche wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz insgesamt acht Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden 26 Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf 23 Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Einzelne Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Montag 7,9.

03.06.2021

Aktuelles & Termine

Kreiswettbewerb 2021 „Unser Dorf hat Zukunft

Logo Unser Dorf hat Zukunft

03.06.2021: In einem jeweils dreijährigen Rhythmus findet von der Kreis- bis zur Bundesebene der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ statt. Der Bundeswettbewerb startet mit der ersten Runde, dem vorgeschalteten Kreiswettbewerb. Dieser Kreiswettbewerb sollte ursprünglich im letzten Jahr stattfinden, wurde aber wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben. Aber in diesem Jahr ist es wieder soweit: der Wettbewerb soll unter vereinfachten Bedingungen durchgeführt werden.

01.06.2021

Aktuelles & Termine

Gemeinsam Kilometer für den Klimaschutz sammeln

Landkreis und Gemeinden machen beim Stadtradeln 2021 mit

Stadtradeln im Landkreis Osterholz_Foto Ritterhude, Hambergen, OHZ© Landkreis Osterholz

01.06.2021: Der Landkreis Osterholz und alle sieben kreisangehörigen Gemeinden beteiligten sich in diesem Jahr am STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima. Dies ist eine Aktion des Klima-Bündnis, die das Ziel hat, möglichst viele Menschen für das Fahrradfahren zu begeistern und gemeinsam Kilometer für den Klimaschutz zu sammeln. Der dreiwöchige Aktionszeitraum beginnt am Montag, den 21. Juni und endet am Sonntag, den 11. Juli 2021. Landrat Bernd Lütjen informierte heute gemeinsam mit Bürgermeisterin Susanne Geils, Bürgermeister Torsten Rohde und Samtgemeindebürgermeister Reinhard Kock im Ritterhuder Rathaus über die Aktion.

31.05.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

17 Neuinfektionen und drei Todesfälle binnen sechs Tagen

Corona Virus© Pixabay

31.05.2021: Innerhalb der letzten sechs Tage wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz insgesamt 17 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden 24 Personen genesen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf 41 Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Einzelne Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Montag 13,2.

30.05.2021

Aktuelles & Termine

Land Niedersachsen erlässt neue Corona-Verordnung

Regionale Inzidenzwerte bilden Grundlage für neue Regelungen

Corona Virus© Pixabay

30.05.2021: Das Land Niedersachen hat seine Corona-Verordnung am heutigen Sonntagabend überarbeitet. Dadurch ergeben sich an dem morgigen Montag, den 31. Mai 2021 Veränderungen in vielen Lebensbereichen. Die Grundlage für die neuen Regelungen bilden nun noch mehr als bisher die regionalen Inzidenzwerte. Hierbei wird unterschieden zwischen stabilen Inzidenzen über 50, zwischen 50 und 35 und unter 35. Je nach Infektionslage ergeben sich dadurch verschiedene Regelungen für die Landkreise. Der Landkreis Osterholz weist seit vergangenen Mittwoch einen stabilen Inzidenzwert unter 35 aus. Am heutigen Sonntag beträgt er 14,0. Daher sind für den Landkreis Osterholz ab morgen alle Regelungen aus der überarbeiteten Niedersächsischen Corona-Verordnung maßgeblich, die für Landkreise mit einer Inzidenz unter 35 gelten. Welche dies für die einzelnen Lebensbereiche sind, wird nachstehend dargestellt. Die Corona-Verordnung ist unter www.landkreis-osterholz.de/corona zu finden.

28.05.2021

Aktuelles & Termine

Geschwindigkeitsmessungen im Juni 2021

Geschwindigkeit Tacho Kontrolle© Fotolia.com

28.05.2021: Der Landkreis Osterholz führt als Straßenverkehrsbehörde mobile Geschwindigkeitskontrollen durch. Ziel der Verkehrsüberwachung ist es vor allem, Verkehrsunfälle zu vermeiden und Unfallfolgen zu mindern. Damit die Geschwindigkeitskontrollen im Bewusstsein bleiben, gibt der Landkreis einige wenige der Messstandorte vorab öffentlich bekannt.

27.05.2021

Aktuelles & Termine

Präsenzunterricht in Schulen und Regelbetrieb in Kitas beginnt nach aktueller Landesinformation am Montag

Maßgeblich ist die Feststellung der stabilen Inzidenz unter 50

Corona Virus© Pixabay

27.05.2021: Das Niedersächsische Kultusministerium hat nunmehr nähere Informationen zum bevorstehenden Wechsel in den Präsenzunterricht an Schulen bzw. Regelbetrieb in den Kindertagesstätten ab Montag, den 31. Mai 2021 bekannt gegeben. Nach den dem Landkreis vorliegenden Informationen reicht für den Szenarienwechsel eine Allgemeinverfügung des Landkreises aus, mit der bekannt gegeben wird, dass eine Unterschreitung der 7-Tages-Inzidenz von 35 bzw. 50 vorliegt. Diese wurde für den Landkreis Osterholz bereits erlassen. Damit könnten alle Schulen im Kreisgebiet am kommenden Montag, den 31. Mai 2021 in das Szenario A wechseln. Für Kindertagesstätten gilt der Regelbetrieb mit entsprechenden bekannten Hygienemaßnahmen.

27.05.2021

Aktuelles & Termine

Präsenzunterricht in Schulen und Regelbetrieb in Kitas stehen bevor

Landkreis Osterholz muss auf rechtliche Regelung durch das Land warten

Corona Virus© Pixabay

27.05.2021: Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat vor wenigen Tagen angekündigt, dass in Landkreisen mit einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 ab Montag, den 31. Mai 2021 wieder der vollständige Präsenzunterricht in den Schulen (Szenario A) und in Kindertagesstätten der Regelbetrieb stattfinden kann. Notwendig hierfür sei eine Allgemeinverfügung des Landkreises. Damit der Landkreis diese erlassen kann, muss das Land Niedersachsen eine rechtliche Grundlage schaffen. Diese liegt bislang nicht vor, so dass der Landkreis Osterholz auch noch nicht tätig werden kann.

27.05.2021

Aktuelles & Termine

Ab Freitag sind Treffen zwischen 10 Personen aus drei Haushalten möglich

Landkreis Osterholz erlässt Allgemeinverfügung

Corona Virus© Pixabay

27.05.2021: Der Landkreis Osterholz weist am gestrigen 26. Mai am fünften Werktag in Folge Inzidenz unter 35 auf. Die Niedersächsische Corona-Verordnung sieht für diesen Fall die Möglichkeit vor, per Allgemeinverfügung die privaten Kontaktbeschränkungen anzupassen. Hiervon hat der Landkreis Gebrauch gemacht. Ab dem 28. Mai 2021 dürfen sich danach im privaten und öffentlichen Raum maximal 10 Personen aus drei Haushalten treffen. Dies gilt auch für die gemeinsame Sportausübung. Die Allgemeinverfügung ist unter www.landkreis-osterholz.de/corona zu finden.

26.05.2021

Aktuelles & Termine

Aktuelle Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

39 Neuinfektionen binnen acht Tagen

Corona Virus© Pixabay

25.05.2021: Innerhalb der letzten acht Tage wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz insgesamt 39 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden 92 Personen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf 51 Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Einzelne Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Die Neuinfektionen verteilen sich weiterhin auf das gesamte Kreisgebiet. Der vom Robert-Koch-Institut ausgewiesene Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz beträgt am heutigen Dienstag 27,2.

26.05.2021

Aktuelles & Termine

Bauarbeiten auf der Hammebrücke bei Tietjens Hütte

Halbseitige Sperrung vom 31. Mai bis 25. Juni 2021

Baustellenschild© Landkreis Osterholz

26.05.2021: Die Kappenbeschichtung des Rad- und Fußweges und neben der Fahrbahn auf der Hammebrücke bei Tietjens Hütte ist in die Jahre gekommen. Daher wird der Landkreis Osterholz die schadhafte Kappenbeschichtung erneuern. Da hierfür ein Abtrag der alten Schicht notwendig ist, muss zur Verkehrssicherheit der Menschen zu Fuß und auf dem Rad auch die Kreisstraße 9 im betroffenen Bereich in der Zeit vom 31. Mai bis voraussichtlich zum 25. Juni 2021 halbseitig für den Verkehr gesperrt werden. Eine Ampel wird während der Zeit der Bauarbeiten montags bis freitags zwischen 9:00 und etwa 15:30 Uhr den Verkehr regeln. Außerhalb dieses Zeitfensters werden beide Fahrstreifen in verringerter Breite offen gehalten. Aus diesem Grund gilt während der Bauphase eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h.

22.05.2021

Aktuelles & Termine

Testpflicht im Einzelhandel entfällt bei stabiler Inzidenz unter 50

Maskenpflicht bleibt entgegen der Ankündigung bestehen

Corona Virus© Pixabay

Das Land Niedersachsen hat wie angekündigt die Niedersächsische Corona-Verordnung überarbeitet. Danach entfällt in Verkaufsstellen des Einzelhandels bei einer stabilen Inzidenz unter 50 die Testpflicht. Kundinnen und Kunden müssen dann keinen aktuellen negativen Corona-Test mehr vor ihrem Besuch vorzeigen. Dies regelt der neue Paragraph 9 a der Verordnung. Anders als zunächst angekündigt, bleibt jedoch die Maskenpflicht bestehen. Der Landkreis Osterholz weist am heutigen Samstag den fünften Tag in Folge einen Inzidenzwert unter 50 auf. Danach kann die Testpflicht im Einzelhandel ab Dienstag, den 25. Mai 2021 im Kreisgebiet entfallen. Eine entsprechende Allgemeinverfügung kann auf der Internetseite des Landkreises abgerufen werden.

  • Seite 1 von 25
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine