Leinenzwang während der Brut- und Setzzeit

Leinenzwang während der Brut- und Setzzeit

Nach dem Niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung sind Hunde während der Brut- und Setzzeit vom 01. April bis zum 15. Juli im Wald und in der freien Landschaft an der Leine zu führen. Diese Regelung dient dem Schutz der wildlebenden Tiere, damit diese in Ruhe ihren Nachwuchs aufziehen können.

Meldung vom 20.03.2018
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine