Landkreis testet Funktionsfähigkeit von Sirenen

Testlauf am 9. September

06.09.2021: Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hat den bundesweiten Warntag im Jahr 2020 eingeführt, um einerseits die Technik zu testen und andererseits die Bevölkerung regelmäßig zu informieren. Bund und Länder haben sich darauf verständigt, den für September 2021 geplanten Warntag ausfallen zu lassen. Im Landkreis Osterholz findet dennoch ein Testlauf statt, um die Sirenen flächendeckend auf ihre Funktionsfähigkeit zu prüfen. Der Testlauf findet am Donnerstag, den 9. September zwischen 11:00 Uhr und 11:20 Uhr statt.

Meldung vom 06.09.2021
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine