Land erlässt neue Corona-Verordnung – Veränderungen seit dem gestrigen Sonntag

13.12.2021: Das Land Niedersachsen hat am Samstagabend die Änderungsverordnung zu der bestehenden Corona-Verordnung erlassen. Die neuen Regelungen gelten seit Sonntag, den 12. Dezember 2021. Die neue Verordnung sieht zahlreiche Veränderungen vor, die auf Grundlage des Bund-Länder-Beschlusses in der vergangenen Woche vorgenommen wurden. Hintergrund sind die ansteigenden Fallzahlen in ganz Deutschland in Kombination mit einer steigenden Auslastung der Krankenhäuser. Hinzu kommen erste bestätigte Fälle der Omikron-Variante in Deutschland, die noch mehr Vorsicht im Umgang mit der Pandemie verlangt. Im Landkreis Osterholz gilt weiterhin die Warnstufe 2. Auf dieser Grundlage werden nachfolgend die seit Sonntag geltenden Regelungen dargestellt.

Meldung vom 13.12.2021
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine