Bund und Länder einigen sich auf Ruhepause zu Ostern

Niedersachsen wird Regelungen in Corona-Verordnung umsetzen

24.03.2021: Bund und Länder haben sich am Montag in einer rund 12 stündigen Konferenz über die weiteren Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verständigt. Dieser Bund-Länder-Beschluss wird nun Grundlage für eine neue Niedersächsische Corona-Verordnung sein, die spätestens ab kommenden Montag, den 29. März 2021 gelten wird. Sobald die Verordnung vorliegt, wird der Landkreis Osterholz wie gewohnt schnellstmöglich über die Veränderungen informieren. Hiermit ist zum Wochenende zu rechnen.

Meldung vom 24.03.2021
zurück

Infobereich

Kurz informiert

  • Bürgersolaranlage Hamme Forum

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach des Hamme Forum...
    [weiterlesen...]

  • Bürgersolaranlage Ganztagsschule Ritterhude

    Aktuelle Leistungsdaten des Bürgersolarkraftwerkes auf dem Dach der Ganztagsschule Ritterhude, Grundschule...
    [weiterlesen...]

  • Der Ritterhuder Bürgerfonds

    Informieren Sie sich hier über den Ritterhuder Bürgerfonds
    [weiterlesen...]

  • Flüchtlingshilfe - Ihre Spende

    Wenn Sie für Asylsuchende / Flüchtlinge Gebrauchsgegenstände anzubieten haben, klicken Sie hier...
    [weiterlesen...]

Termine